Edith Mahler

Vorname: Edith
Name: Mahler
Beruf: Ärztin und Zahnärztin
Geburtsdatum: 1904
Geburtsort: Wien
Todesdatum: 1995
Sterbeort: London
Verheiratet seit: 1939
Kinder: 3 (geb. 1942, 1945, 1948)
Ausbildung: 1922 Matura; 1922-1929 Studium (Medizin); 1929-1931 Ausbildung zur Zahnärztin in Wien; 1939 Zahnarztlehrgang in London, britische Approbation
Beruflicher Werdegang: 1931-1935 Zahnarztassistenz, 1935-1938 eigene Praxis in Wien; 1938 Emigration mithilfe von Berta Karlik und der BFUW nach London; Hilfskrankenschwester und Kindermädchen; 1941 Zahnärztin in London, 1964-1969 Chief Dentistry Officer von Lewisham mit Verantwortung über 250.000 Schulkinder; 1970-1980 Zahnärztin in der Praxis ihres Mannes
Mitgliedschaften: VAÖ; BFUW; Sammelte 1960 gemeinsam mit Erna Hollitscher Spenden für den zweiten Wohnflügel von Crosby Hall
Biographische Literatur: Adi Wimmer (Hg.), Strangers at Home and Abroad. Recollections of Austrian Jews Who Escaped Hitler, Jefferson (NC) 2000, S. 57-59
Bildunterschrift: Flüchtling - nicht in mappe
Links: [BiografiA](http://www.biografia.at/)